Jaco Venter

Jaco Venter ist in der Spielzeit 2014/15 am Badischen Staatstheater Karlsruhe als Fürst in Verlobung im Traum, als Ford in Falstaff, als Amfortas in Parsifal sowie als Giorgio Germont in der Wiederaufnahme von La Traviata zu hören.

Der Bariton Jaco Venter studierte Gesang in seiner Heimat Südafrika bei Luis Botha und in San Francisco bei Hermann Le Roux. Parallel dazu besuchte er Meisterklassen u. a. bei Thomas Hampson, Ruth Ann Swenson und Patricia Craig.

Seit 1998 gastierte er an zahlreichen Bühnen in den USA und in Südafrika. Dabei erarbeitete er sich ein umfangreiches Repertoire und war u. a. als Germont in La Traviata, Rigoletto und Alfio in Cavalleria rusticana zu hören. Von 2001 bis 2004 war er Ensemblemitglied am Stadtheater Pforzheim. Nächste Station war das Nationaltheater Mannheim, wo er als Ensemblemitglied Don Carlo in Ernani, Simone Boccanegra, Minister in Fidelio, Marquis von Posa in Don Carlo, Amonasro in Aida und Escamillo in Carmen sang.

In der Spielzeit 2010/11 konnte man Jaco Venter außerdem als Tonio in I Pagliacci, als Michele in Il Tabarro, in den Titelpartien in Gianni Schicchi und Macbeth sowie als Scarpia in Tosca erleben. Seit der Spielzeit 2011/12 ist der Südafrikaner fest im Ensemble am Staatstheater Karlsruhe, wo er u.a. die Titelpartie von Rigoletto, Scarpia in Tosca und Telramund in Lohengrin, Balstrode in Peter Grimes, Marti in Romeo und Julia auf dem Dorfe, Escamillo in Carmen, Peter Besenbinder in Hänsel und Gretel sowie Gunther im Ring des Nibelungen sang. Weitere Rollen, in denen Jaco Venter zu hören war, waren Graf Anckarström in Ein Maskenball und Jack Hubbard in Doctor Atomic.

In der Spielzeit 2014/15 ist er am Badischen Staatstheater als Fürst in Verlobung im Traum, als Ford in Falstaff, als Amfortas in Parsifal, und als Giorgio Germont in der Wiederaufnahme von La Traviata zu hören. Außerdem gastiert er am Theater Augsburg als Telramund in Lohengrin.

 

Repertoire

Komponist Oper Rolle
Beethoven    Fidelio (konzertant) Minister
Bizet    Carmen    Escamillo
Donizetti    Lucia di Lammermoor    Enrico
Delius    Romeo & Julia auf dem Dorfe    Marti
Glass    Die Schöne und das Biest Biest
Humperdinck    Hänsel und Gretel Peter
Janacek    Jenufa    Starek
Leoncavallo    I Pagliacci Tonio
Mascagni    Cavalleria Rusticana    Alfio
Mozart Don Giovanni Giovanni
  Cosi fan tutte Guglielmo
Mussorgksky    Boris Godunov    Rangoni
Ponchielli    La Gioconda  Barnaba
Puccini    Tosca    Scarpia
  Il Tabarro Michele
  Gianni Schicchi    
  Madama Butterfly Sharpless
  Turandot    Ping
  La Bohème Schaunard, Marcello
Strauß Die Fledermaus    Falke, Frank 
Schostakowitsch    Lady Macbeth of Mzensk   Chef Polizist
Strawinsky    The Rakes Progress   Nick Shadow
Verdi    Macbeth    Macbeth   
  Rigoletto    Rigoletto   
  Otello    Jago
  Simon Boccanegra    Simon
  Aida    Amonasro
  Don Carlo Posa
  La Traviata Germont
  Un Ballo in Maschera  
  Ernani (konzertant) Don Carlo
  Il Trovatore (konzertant) Luna
Wagner    Das Rheingold Donner
  Lohengrin    Telramund
Ward    The Crucible    John Proctor